Herzlich Willkommen und ein bayerisches ‚Servus‘


Jeder kann sich an seinen ersten Wunschzettel ans Christkindl erinnern. Und jeder war von der Magie und dem Zauber begeistert, als dann zu Weihnachten DAS eine Geschenk vom Christkindl unterm Baum lag.

Leider gibt es aber auch viele Familien, bei denen das Christkindl ein wenig Hilfe braucht.


Sei ein Teil davon.

heart


5 Fragen an uns


Wohin geht meine Spende?

Letztes Jahr haben wir zu Weihnachten sieben verschiedene Einrichtungen in und um München unterstützt. Wir wollen mehr und deshalb wird sich dieses Jahr die Anzahl deutlich erhöhen. Eine genau Auflistung findest Du unter: Institutionen

Wie kann ich spenden?

Jederzeit und ganzjährig auf eines unserer Konten oder via PayPal. In der Weihnachtszeit kannst Du auch einfach einen oder mehrere Wünsche unserer Kinder für 15 € direkt über unsere Website erfüllen. Wir freuen uns natürlich, wenn Du uns einen Weihnachtsgruß für das Kind hinterlässt, welchen wir weitergeben können.

Online oder Offline?

Du kannst einen Wunschzettel hier auf unserer website aussuchen und gegen 15 € erfüllen oder Du gehst einfach zu dem nächsten Wunschbaum in Deiner Nähe, an dem viele bunt bemalte Wunschzettel unserer Kinder hängen.

Wo stehen die Wunschbäume?

Den Standort der jeweiligen Wünschbäume findest Du hier.

Wie kann ich sicher sein, dass meine Spende ankommt?

Wir stellen sicher, dass wir ALLE Geschenke persönlich aussuchen, verpacken und vor allem bei den Einrichtungen und den Kindern abgeben. Da wir ein gemeinnütziger Verein sind, halten wir jedes Jahr eine ordentliche Mitgliederversammlung ab, in der wir öffentlich Rechenschaft abgeben. Und zuletzt steht der 1. Vorsitzende mit seinem Wort dafür gerade.

UNSER ZIEL und UNSERE IDEE


Wir wollen zu Weihnachten Wünsche von Kindern erfüllen, denen es schlecht geht. Dafür haben wir uns im dritten Jahr das Ziel von mindestens 400 Wünschen gesetzt.

Helft uns dabei, unser Ziel zu erreichen!


124 Wünsche 2014
100%

337 Wünsche 2015
100%

472 Wünsche 2016
100%

Unser Projekt Unser Team Unsere Weihnachtsgeschichte